Behinderte Kinder wurden diskriminiert

Das Ausserrhoder Kantonsgericht hat das Heilbad Unterrechstein wegen Diskriminierung Behinderter verurteilt. Dieses hatte behinderten Kindern den Zutritt verweigert.

Lesen Sie dazu:

  • den Artikel in der NZZ vom 21.03.2017.
  • die Medienmitteilung von Inclusion Handicap, insieme, Procap und Pro Infirmis vom 21.03.2017.
  • das Interview mit dem Thurgauer CVP-Nationalrat Christian Lohr im St. Galler Tagblatt vom 22.03.2017.