Neerach: Eltern eines Kindes mit Behinderung müssen volle Heimkosten zahlen

Im reichen Neerach müssen Eltern plötzlich die vollen Heimkosten - 8000 Franken im Monat - für ihr behindertes Kind zahlen. Der Entscheid sorgt im Kantonsrat für Kopfschütteln.

Zum Artikel "Monatlich 8000 Franken: Die Eltern eines Kindes mit Behinderung müssen die vollen Heimkosten zahlen" in der Limmattaler Zeitung vom 18.12.2017.

Die SVP-Politikerin Ursula Fehr kennt das Problem - und hält im Tages-Anzeiger-Interview "Ich kann den Entscheid von Neerach nicht nachvollziehen" vom 18.12.2017 mit Kritik nicht zurück.