Anerkennung für die Gebärdensprache

Zum ersten Mal wird die Rede zum 1. August auf dem Rütli in Gebärdensprache übersetzt, die Präsidentin des SGB richtet sich an die Besucher, der Bundespräsident lernt seinen Gebärdennamen und die Besucher lernen die "neue Hymne" in Gebärdensprache.