Stelleninserat: Fachmitarbeiterin

Die BKZ sucht ab Februar oder März 2022 ein engagiertes Multitalent als Fachmitarbeiter_in Administration, Kommunikationsmassnahmen und Buchhaltung 60-80%.

Ihr Profil:

  • kaufm. Grundbildung mit BMS oder Weiterbildung auf Stufe HF/FH oder vergleichbare Qualifikation
  • gute Kenntnisse in Buchhaltung und Personaladministration oder die Bereitschaft beides zu erlernen
  • organisatorisches Flair (Selbstorganisation und Veranstaltungsorganisation)
  • Affinität zu IT-Anwendungen (MS-Office, CMS, webbasierte Anwendungen)
  • stilsicheres Deutsch, sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise
  • ausgeprägte menschenrechtliche Grundhaltung
  • Erfahrung in zielgruppenorientierter Kommunikation
  • sehr selbstständige, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise
  • rasche Auffassungsgabe und hohe Dienstleistungsorientierung

Ihre Hauptaufgabe ist die Unterstützung der Geschäftsleitung in allen Belangen, insbesondere in:

  • Information/Kommunikation (Pflege der Website, Newsletter)
  • Buchhaltung und Spendenwesen (Zahlungsverkehr, Lohnbuchhaltung, Spendenanträge)
  • Administration (Personaladministration, Adressverwaltung, Mitgliederverwaltung, Versände, Korrespondenz)

Wir bieten Ihnen ein Umfeld, in dem Sie Ihre vielfältigen Fähigkeiten einsetzen und entwickeln können. Es erwartet Sie ein kleines und engagiertes Team sowie ein Arbeitsplatz im Zollhaus, unweit vom HB Zürich entfernt. Bezüglich Arbeitszeiten und Arbeitsbedingungen gehen wir – wenn immer möglich – auf Ihre Bedürfnisse ein. Bei gleicher Eignung wird eine Person mit Behinderung bevorzugt angestellt.

Wenn Sie uns mit Ihrem Talent unterstützen möchten, freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis am 25. Oktober 2021 per E-Mail an: m.rybi@bkz.ch. Vorstellungsgespräche finden am 4./8. November statt. Für Auskünfte steht Ihnen Frau Marianne Rybi, Geschäftsleiterin BKZ (m.rybi@remove-this.bkz.ch, 043 243 40 02), gerne zur Verfügung.

Stelleninserat (PDF)