News

  • Recht und Politik

    Gehörlose gehen auf die Strasse

    Am 7. Februar gingen gehörlose Menschen in Zürich, Lausanne und Lugano auf die Strasse, um ihre Ablehnung für «No Billag» zu zeigen. Bei einer Annahme der Initiative droht ein Rückschritt in die 1970er-Jahre. (Schweizerischer Gehörlosenbund,...

    Weiterlesen

  • Pro Mente Sana will in einem partizipativen Prozess ein kurzes Dokument mit 10 bis 12 Forderungen zur psychischen Gesundheit in der Schweiz erarbeiten. In einem ersten Schritt werden an runden Tischen Anliegen und Forderungen gesammelt. (Pro Mente...

    Weiterlesen

  • Der Berliner Soziologe Martin Kronauer propagiert ein Umdenken auf dem Arbeitsmarkt und in der Schule. Nur so könne echte Inklusion stattfinden, die niemanden aussen vor lässt. (TagesWoche, 06.02.2018)

    Weiterlesen

  • Der Berner Verein Blindspot hat Gelder zugesprochen erhalten. Damit soll ein Projekt in der Länggasse finanziert werden, wo Studierende und Behinderte miteinander leben. (Berner Zeitung, 01.02.2018)

    Weiterlesen

  • Der neue Leitfaden «Erfolgreich bewerben mit Sehbehinderung» des Schweizerischen Blinden- und Sehbehindertenverbands vermittelt das nötige Grundwissen sowie verschiedene Konzepte für die Stellensuche. (SBV, 01.02.2018)

    Weiterlesen

  • Recht und Politik

    Aktion gegen "No Billag"

    Der Schweizerische Gehörlosenbund ruft mit einem Kampagnenfilm und einer Strassenaktion am 7. Februar 2018 in Zürich, Lausanne und Lugano zu einem NEIN zu «No Billag» auf. Die Medien sind zu dieser Aktion herzlich eingeladen. (SGB, 31.01.2018)

    Weiterlesen

  • Am 30. November 2017 hat das Bundesgericht zwei Urteile zum IV-Rentenanspruch von Personen, die an Depressionen leiden, gefällt. Inclusion Handicap beleuchtet die Praxisänderung des Bundesgerichts und ordnet sie ein. (Inclusion Handicap, 30.01.2018)

    Weiterlesen

  • Sozialversicherungen

    Änderung bei der Invaliditätsbemessung

    Inclusion Handicap fasst die bisherige Entwicklung bei der Invaliditätsbemessung zusammen, stellt die neue Regelung im Detail vor und weist auf weitere Konsequenzen des Systemwechsels hin. (Inclusion Handicap, 30.01.2018)

    Weiterlesen

  • Das Theater Hora zeigt mit «Bob Dylans 115ter Traum» im Zürcher Schauspielhaus ein überquellendes Tableau vivant. Das Stück zum 25-Jahr-Jubiläum ist gleichzeitig die vorläufig letzte Produktion des Leiters Michael Elber. (NZZ, 29.01.2018)

    Weiterlesen

  • Die Privatklinik-Gruppe Clienia bleibt bei ihrer Ankündigung, die Tagesklinik und sozialpsychiatrische Angebot in Männedorf zugunsten einer Gruppenpraxis aufzugeben. Noch ungewiss ist, welche Leistungen die neue Praxis anbieten wird....

    Weiterlesen