Veranstaltungen

  • Forum Spezial: Wahlen Kanton Zürich

    Dienstag 31. Januar

    Zu den Wahlen am 12. Februar 2023 gibt es ein Podium mit Politiker:innen von verschiedenen Parteien. Schwerpunkt: Behindertengleichstellungsgesetz. Möglichkeit Kanditat:innen kennen zu lernen und zu diskutieren.

    Die Veranstaltung ist offen für alle interessierten Personen.

    Weitere Informationen und Anmeldung

    18:15 bis 20:45 Uhr sichtbar Gehörlose Zürich Gehörlosenzentrum, Oerlikonerstrasse 98, 8057 Zürich

  • BKZ-Stamm

    Mittwoch 01. Februar

    Der BKZ-Stamm bietet die Gelegenheit neue Leute kennen zu lernen, sich miteinander auszutauschen und mehr über verschiedene Behinderungsformen zu erfahren. Am BKZ-Stamm im Februar lernen wir Simon Berger kennen. Der gebürtige Thurgauer lebt und arbeitet seit vielen Jahren in Uster. Seine Arbeit im Logistikzentrum der Migros macht er mit Leidenschaft. Nebenbei engagiert er sich in verschiedenen Arbeitsgruppen zum Thema UNO-BRK – seine Ziele: die Behindertengleichstellung voranzutreiben und Menschen mit Behinderung eine Stimme zu geben.

    Weitere Informationen und Anmeldung

    18:00 bis 19:30 Uhr Behindertenkonferenz Kanton Zürich (BKZ) Zollhaus-Küche, 1. OG, Zollstrasse 115, 8005 Zürich

  • IFO 2023: 36. Jahrestagung der Inklusionsforscher:innen

    Mittwoch 08. Februar

    Die Tagung nimmt das Verhältnis von Inklusion und Demokratie sowie Chancengerechtigkeit aus einer interdisziplinären und internationalen Perspektive in den Blick. 

    Weitere Informationen und Anmeldung

    Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik HfH Zürich und online

  • Vernissage UNO-Behindertenrechtskonvention: Kommentar & Handbuch

    Mittwoch 15. Februar

    An der Vernissage werden die beiden neuen Publikationen UNO-Behindertenrechtskonvention – Grundlagen einfach erklärt und UNO-Behindertenrechtskonvention – Kommentar vorgestellt. Zum Programm gehören Couch-Gespräche zu Handlungsbedarf und Interventionsstrategien, Poetry Slam und Bilderwelt zu Normalität, Disziplinierung und Widerstand sowie ein Referat zu The Autism ASPECTSS™ Design Index.

    Ab 16 Uhr

    Weitere Informationen

    zhaw, Universität Basel, Universität St. Gallen, Paulusakademie, Pfingstweidstrasse 28, Zürich

  • 10. KMSK Wissens-Forum «Seltene Krankheiten – Versicherungsleistungen, Beantragung und Durchsetzung»

    Samstag 25. Februar

    Das Forum beleuchtet die Herausforderung, die sich für betroffene Familien bei der Beantragung der Invalidenversicherung (IV) ergeben. Ausgehend von der schweizweit ersten KMSK Wissensplattform für betroffene Eltern und Fachpersonen fokussiert das Forum einen der 14 Themenbereiche «Seltene Krankheiten – Versicherungs-leistungen, Beantragung und Durchsetzung» aus Sicht einer betroffenen Mutter und verschiedenen Fachpersonen.

    Vor Ort und mit Live-Stream

    Weitere Informationen und Anmeldung: Wissens-Forum Seltene Krankheiten

    Förderverein für Kinder mit seltenen Krankheiten Kultur- und Kongresszentrum Luzern

  • BKZ-Stamm

    Mittwoch 01. März

    Der BKZ-Stamm bietet die Gelegenheit neue Leute kennen zu lernen, sich miteinander auszutauschen und mehr über verschiedene Behinderungsformen zu erfahren. Am BKZ-Stamm im März lernen wir Hans Witschi kennen. Schon früh beginnt er zu zeichnen und zu malen. Nach einer KV-Lehre führt ihn ein Kunststipendium in den 90er-Jahren in die USA. In New York fand der heute 69-Jährige einen neuen Heimat- und Arbeitsort. Immer wieder hält er sich aber auch für ein einige Wochen in der Schweiz auf. So erlebt er zwei sehr unterschiedliche Welten, nicht nur was das Thema Hindernisfreiheit angeht. Sind die USA in der Gleichstellung von Menschen mit Behinderung wirklich weiter? Und was würde sich Hans Witschi für die Schweiz wünschen? Als Rollstuhlfahrer hat er so einiges erlebt und kann aus verschiedenen Perspektiven berichten.

    Weitere Informationen und Anmeldung (bis 26. Februar)

    18:00 bis 19:30 Uhr Behindertenkonferenz Kanton Zürich (BKZ) Zollhaus-Küche, 1. OG, Zollstrasse 115, 8005 Zürich

  • «Natur bewegt»: Frühlingstagung 2023

    Samstag 01. April

    «Natur bewegt»

    Wir verbringen zusammen einen Tag.

    Wir staunen über die Natur mit Farben und Worten.

    Wir hören Geschichten und spielen Theater.

    Wir spüren die Natur und bewegen uns.

    Wir freuen uns über die Natur mit Singen und Musik.

    Weitere Informationen und Anmeldung

     

    09:00 bis 17:00 Uhr Reformierte Kirche Kanton Zürich Hirschengraben 50, 8001 Zürich

  • Ausstellung: Natur und wir?

    Samstag 15. April

    Wir finden Erholung in der Natur und uns selbst in der Wildnis. Wir verehren das Natürliche und sehnen uns nach unberührten Landschaften. Gleichzeitig suchen wir mit allen Mitteln der Technik nach Lösungen, um winzige Viren, gewaltige Wasser und verheerende Flammen in den Griff zu bekommen.  Aber: Was ist eigentlich Natur? Und wem gehört sie? Die Ausstellung ist wie folgt geöffnet: Di-So 9-17 Uhr und Do 9-20 Uhr. 

    Eine vertiefte Auseinandersetzung ermöglicht ein dialogischer Rundgang:  Als sprechender Kompass führt eine Vermittlungsperson zwischen Klängen und Gerüchen zu den interaktiven Aspekten der Ausstellung. Der moderierte Dialog ermöglicht eine weiterführende Reflexion über das Thema und unser Verhältnis dazu.
    Weitere Informationen und Anmeldung zum Rundgang

    14:00 bis 15:45 Uhr Stapferhaus Lenzburg Stapferhaus, Bahnhofstrasse 49, 5600 Lenzburg

  • Wie kommen arbeitsunfähige Personen zu ihrem Recht?

    Donnerstag 25. Mai

    Ein Austausch von PraktikerInnen mit Diskussion von Lösungsansätzen. Der Verein UP besteht aus Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten, die Versicherte, PatientInnen und Geschädigte gegenüber Versicherungen vertreten.  Die Beratungstätigkeit fokussiert auf rechtliche Fragen. Allerdings zeigt sich mit der zunehmenden Erfahrung auch, dass die Durchsetzung der Leistungsansprüche auf zahlreiche Hürden stösst. Diesen Umständen widmet sich die ausgeschriebene Tagung. Dabei wird die Thematik von Praktikerinnen und Praktikern beleuchtet.

    Detailliertes Programm und Anmeldung finden Sie ca. Mitte Februar hier

    13:30 bis 17:30 Uhr Rechtsberatungsstelle UP, ZHAW Museum für Gestaltung, Ausstellungsstrasse 60, 8005 Zürich